Donnerstag, 20. März 2008

20. März 2008: Landesgericht für Strafsachen bereitet durch Richter SPINN die geplante Entmündigung für Mag.a Hoedl vor


Mit dem Beschluss von Richter SPINN scheint das Verfahren betreff Denunzierung Mag. Hoedl auf www.peterpilz.at beendet. 

Der Anwalt der Grünen Dr. Alfred Noll (siehe auch Restitutionskommission und andere Polit-Entmündigungen) hat Mag. Hoedl am Landesgericht eingeschüchtert: "Sie haben eh kein Geld für ein Privatklage-Verfahren" 
Mit einer Entschuldigung, die "Doktor" Pilz ausrichten lässt, meint man, dass die Sache beendet ist.